Weblogs

Erste Orientierung an der Shell des QNAP TS-859 Pro Turbo NAS

Im lokalen Netz kommt man problemlos mittels SSH auf das TS-895 Pro; angemeldet als admin bekommt man eine Root-Shell.

Eine erste Orientierung an der Shell des QNAP TS-859 Pro Turbo NAS.

Medien zum Thema
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 2.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.5 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP TS-859 Pro Turbo NAS - NAS - Serial ATA-300
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.: TS-859-PRO-US
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP Netzwerk NAS TS-859 Pro 8x 1500GB
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:

Arbeiten mit dem QNAP TS-859 Pro Turbo NAS

Erste Eindrücke bei der täglichen Arbeit mit dem Qnap TS-859 Pro Turbo NAS.

Medien zum Thema
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 2.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.5 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP TS-859 Pro Turbo NAS - NAS - Serial ATA-300
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.: TS-859-PRO-US
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP Netzwerk NAS TS-859 Pro 8x 1500GB
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:

Ubuntu 10.10 ›Maverick Meerkat‹: Linke Maustaste verschwindet

Ubuntu nutze ich seit vielen Jahren, dabei sind mir natürlich auch schon mache Bugs begegnet. Den bisher mit Abstand Bizarrsten bescherte mir das gestern erschienene Ubuntu 10.10 ›Maverick Meerkat‹: Nach einigen Minuten ›verschwindet‹ die linke Maustaste!

Nach dem Booten verhält sich ›Maverick‹ zunächst ganz normal; nach ein paar Augenblicken steht der GNOME-Desktop zur Verfügung, Anwendungen können wie gewohnt gestartet werden. Das Problem tritt nach einer variablen Zeitspanne von etwa fünf bis 30 Minuten auf, teilweise jedoch erst nach etlichen Stunden. Die Maus ist dann durchaus noch vorhanden: Der Mauszeiger ist sichtbar und kann problemlos bewegt werden. Auch die rechte Maustaste funktioniert noch, sofern ein Kontextmenü verfügbar ist. Nur ein Druck auf die linke Maustaste bewirkt nichts mehr.

Was zunächst nach einem banalen Hardwaredefekt aussieht ist leider keiner: Die linke Maustaste verschwindet reproduzierbar bei drei unterschiedlichen USB-Mäusen (Logitech Revolution, Microsoft Wireless IntelliMouse Explorer und Microsoft IntelliMouse Explorer 4.0). Und: Unter Windows XP benehmen sich alle drei Mäuse anständig.

Konfiguration des QNAP TS-859 Pro Turbo NAS

Die Konfiguration des Qnap TS-859 Pro Turbo NAS erfolgt standardmäßige über eine visuell aufwändig gestaltete Web-Anwendung. Sie setzt einen modernen Browser mit Unterstützung für Grafik und Javascript voraus. Die Anwendung ist nicht barrierefrei und mit Textbrowsern wie Lynx oder Links nicht benutzbar.

Die Gestaltung der Konfigurationsoberfläche orientiert sich an Media-Center-PCs und Geräten der Unterhaltungselektronik; die Funktionalität ist ausreichend und die Anwendung wirkt relativ robust.

Die Administrationsoberfläche erlaubt den direkten Zugriff auf allgemeine Konfigurationseinstellungen, ermöglicht das Starten und Stoppen von Systemdiensten sowie das Einsehen von Logfiles.

Medien zum Thema
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 2.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.5 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP TS-859 Pro Turbo NAS - NAS - Serial ATA-300
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.: TS-859-PRO-US
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP Netzwerk NAS TS-859 Pro 8x 1500GB
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:

Installation des QNAP TS-859 Pro Turbo NAS

Dieser Abschnitt des Erfahrungsberichts zum QNAP TS-859 Pro Turbo NAS beschäftigt sich mit der Installation das Geräts, erörtert Hürden bei der Inbetriebnahme und schlägt Lösungen vor, um zielorientiert zu einem korrekt eingerichteten Netzwerkspeicher zu gelangen.

Medien zum Thema
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 2.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.5 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP TS-859 Pro Turbo NAS - NAS - Serial ATA-300
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.: TS-859-PRO-US
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP Netzwerk NAS TS-859 Pro 8x 1500GB
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:

Lieferumfang und Verarbeitungsqualität des QNAP TS-859 Pro Turbo NAS

Der folgende Abschnitt des Erfahrungsberichts zum QNAP TS-859 Pro Turbo NAS stellt den Lieferumfang das Geräts vor und erörtert kurz die Verarbeitungsqualität der Hardware.

Medien zum Thema
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 2.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.5 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP TS-859 Pro Turbo NAS - NAS - Serial ATA-300
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.: TS-859-PRO-US
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP Netzwerk NAS TS-859 Pro 8x 1500GB
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:

Erfahrungsbericht zum QNAP TS-859 Pro Turbo NAS

Die Zeit kommt, zu der archivierte Daten auf optischen Datenträgern verrotten - höchte Eisenbahn für das Umkopieren auf einen zuverlässigen und zeitgemäßen Massenspeicher. Ein Kandidat für derartige Kopieraktionen ist der Qnap TS-859 Pro Turbo NAS, der bis zu Terabyte Daten als Netzwerkspeicher (Network Attached Storage, NAS) bereitstellen können soll.

Der TS-859 ist ein kleiner PC mit Atom-CPU und acht Laufwerksschächten, die mit 3,5"- oder 2,5"-Festplatten bestückt werden kann. Die Platten kann er dann in einem redundanten Verbund beispielsweise als RAID 5 oder RAID 6 über iSCSI, Samba oder NFS bereitstellen.

Der folgende Erfahrungsbericht beschreibt das Gerät und seinen Lieferumfang, die Inbetriebnahme sowie seine Nutzung in einer SOHO-Umgebung.

Medien zum Thema
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 2.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.5 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of NAS QNAP Turbo-Station TS-859 Pro 8x 1.0 TB
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP TS-859 Pro Turbo NAS - NAS - Serial ATA-300
Hersteller.: QNAP
Modell-Nr.: TS-859-PRO-US
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of QNAP Netzwerk NAS TS-859 Pro 8x 1500GB
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:

S.M.A.R.T.-Werte über USB auslesen

USB-Festplatten - SMART-Status: nicht unterstützt

Wer kennt das Problem nicht? Man schließt eine externe Festplatte an den Rechner an und möchte schnell mal eben die S.M.A.R.T.-Werte über USB auslesen - was dann regelmäßig nicht funktioniert, weil die Meldungen der ATA/SATA-Schnittstelle über USB nicht ohne weiteres transportiert werden. Betroffen sind natürlich nicht nur externe Festplatten, sondern auch Massenspeicher, die über eine IDE-nach-USB-Adapter oder die FireWire-Schnittstelle (IEEE 1394) an den Rechner angeschlossen werden.

Zumindest mit den smartmontools und einer aktuellen GNU/Linux-Distribution hat man eine Restchance, S.M.A.R.T.-Daten über die SCSI-Emulation des Betriebssystems auszulesen. Der folgende Beitrag beschreibt, was funktioniert und was Probleme bereitet.

Erfahrungsbericht zur Crucial RealSSD C300 unter Ubuntu 10.04 ›Lucid Lynx‹

Der Sommer ist Upgrade-Zeit. Und mit dem neuen Betriebssystem kam für mich auch ein neuer Massenspeicher, genauer gesagt eine Crucial RealSSD C300 mit 128 GB Speicherkapazität, die für knapp 300 Euro den Besitzer wechselte.

Ein wenig komisch ist einem dabei, wenn man als Gegenwert für diesen stattlichen Betrag eine leichte Pappschachtel mit DVD-Abmessungen gereicht bekommt; selbst ein Reclam-Heftchen fühlt sich wertiger an. In der Pappschachtel befindet sich ein A4-Blatt sowie eine kleine Plastibox in antistatischer Folie. Die "Platte" ist winzig; 2,5" sind eben nochmal deutlich kleiner als 3,5", und die nackte Platte ist natürlich auch um einiges kleiner als externe 2,5"-Festplatten. Sie besteht aus einem Plastikgehäuse mit SATA-Anschlüssen, wiegt praktisch nichts und wird ohne Einbaurahmen geliefert. Den sollte man also beim Einkaufen nicht vergessen; ich habe einen Sythe Twin Mounter für knapp 10 Euro genommen.

Medien zum Thema
Image of Crucial RealSSD C300 64GB interne SSD Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA)
Hersteller.: CRUCIAL TECHNOLOGY
Modell-Nr.: FBA_649528750761
Preis:
Image of Crucial CTFDDAC128MAG-1G1 128GB Solid State Drive (SSD) (6,3 cm (2,5 Zoll)
Hersteller.: Crucial
Modell-Nr.: CTFDDAC128MAG-1G1
Preis:
Hersteller.:
Modell-Nr.:
Preis:
Image of Crucial C300 256GB interne SSD-Festplatte (6.3 cm (2,5 Zoll), Serial ATA-600)
Hersteller.: Crucial
Modell-Nr.: CTFDDAC256MAG-1G1
Preis:

Mailserver mit Postfix, Dovecot und policyd-weight unter Debian GNU/Linux

Mailserver dienen dem Empfangen und Versenden von E-Mail; früher sollten sie die Mails in lokale Postfächer einsortieren, heute erwartet man von ihnen andere Fähigkeiten, wie beispielsweise das Ausfiltern von Spam und Viren. Die Kommunikation erfolgt weniger transparent, und immer mehr verschlüsselte oder anderweitig ›gesicherte‹ Kanäle werden verwendet.

Während früher ein einfacher Mailserver in wenigen Minuten eingerichtet war, kann dies heute zu einem Mammutprojekt ausarten. Da heute zunehmend Wert auf Sicherheitsaspekte gelegt wird, ist es praktisch unmöglich, MTAs als offene Relays zu konfigurieren (und rasch in Betrieb zu nehmen). Die Konfiguration für den praktischen Alltagseinsatz gilt aufgrund der Priorisierung von Spamabwehr als ausserordentlich schwierig. Auch erfahrene Systemadministratoren müssen daher für die Einrichtung eines voll funktionsfähigen Mailservers mit TLS, SASL und POP3/IMAP unter GNU/Linux mehrere Tage bis Wochen einkalkulieren.

Der folgende Erfahrungsbericht folgt keinem monolithischen Ansatz sondern kombiniert eine Reihe von verbreiteten Tools. Kernkomponenten sind dabei Postfix, ein Mailserver (Mail Transfer Agent), der 1998 von Wietse Venema als sicher Alternative zu Sendmail entwickelt wurde; Dovecot, ein POP3- und IMAP-Server mit Unterstützung für SSL and TLS; policyd-weight, ein policy daemon und Spamfilter für Postfix; sowie - last but not least - MySQL und Postfix Admin.

Medien zum Thema
Image of Postfix: Einrichtung, Betrieb und Wartung
Autor: Ralf Hildebrandt
Verlag: dpunkt.verlag (2008)
Bindung: Taschenbuch, 576 Seiten
Image of Das Postfix Buch. Sichere Mailserver mit Linux
Autor: Peer Heinlein
Verlag: Open Source Press (2008)
Bindung: Broschiert, 776 Seiten
Image of Postfix: The Definitive Guide (Classique Us)
Autor: Kyle D Dent
Verlag: O'Reilly & Associates (2004)
Bindung: Taschenbuch, 264 Seiten
Image of The Book of Postfix: State-of-the-Art Message Transport
Autor: Ralf Hildebrandt, Patrick Koetter
Verlag: No Starch Press (2005)
Bindung: Taschenbuch, 496 Seiten
Image of Das Mailserver-Paket: Die Standardwerke zu Postfix, IMAP und Mailman
Autor: Peer Heinlein, Peer Hartleben, Heiko Rommel
Verlag: Open Source Press (2009)
Bindung: Broschiert, 1454 Seiten
Inhalt abgleichen